Qualität ausgezeichnet managen.
Zertifizierungsbegleitung

Es gibt viele Gründe, ein zertifizierungsfähiges Qualitätsmanagementsystem einzuführen: Seien es externe Anforderungen von Kunden, die einen zertifizierten Lieferanten für ihre Waren und Dienstleistungen einfordern, oder interne Bestrebungen, die Arbeitsabläufe in der Firma transparent zu machen, zu vereinheitlichen und die Prozessleistung zu steigern.

Ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem unterstützt darüber hinaus die Unternehmensführung bei der Erfüllung ihrer organisatorischen Pflichten: Eine institutionalisierte Überwachung der aktuellen Gesetzgebung und Rechtsprechung, eine systematische, vollständige und redundanzfreie Beschreibung der Ablauf- und Aufbauorganisation, der Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten, sowie klar definierte Regeln zur Steuerung und Lenkung von Dokumenten und Aufzeichnungen sind wirksame Werkzeuge zur Vermeidung von Organisationsverschulden und können im Ernstfall eine Exkulpation vereinfachen.

Die Soboll & Herzhoff Management Consultants GmbH begleitet Sie auf Ihrem Weg zu einer Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 und/oder GEFMA 730 (ipv®-integrale Prozessverantwortung).

Zertifizierungsbegleitung

Wir begleiten Ihr Unternehmen auf dem Weg bis zur letztendlichen Zertifizierung durch die entsprechende Prüfstelle.

Diesen Prozess unterteilen wir in die folgenden Schritte:

  • Ermittlung der relevanten Zertifizierung im Hinblick auf die erwünschte Wirkung

  • Überprüfung der Zertifizierungsfähigkeit Ihrer Organisation

    • Gegebenenfalls Anpassung der Strukturen

  • Anmeldung bei der Prüfstelle

  • Erhalt der Zertifizierung

 

Die Soboll & Herzhoff Management Consultants GmbH ist Ihr erfahrener und kompetenter Begleiter für alle Projektschritte. Jeder einzelne Projektschritt und selbstverständlich auch das vollständige Projekt kann durch unsere erfahrenen Berater unterstützt und zum Erfolg geführt werden.